Veränderung in der Landesliga

14 Frauenmannschaften spielen in zwei Staffeln

Neubrandenburg Der Doberaner SV hat ein Frauenteam aus der Landesliga Mecklenburg-Vorpommern zurückgezogen, wie der HVMV den beteiligten Vereinen am Donnerstag mitteilte. „Durch den Rückzug ist das ursprünglich geplante Spielmodell mit nunmehr 14 Teams nicht mehr umsetzbar. Das neue Spielmodell sieht eine Vorrunde in 2 Staffeln a 7 Teams mit Hin- und Rückspiel und anschließende Platzierungsspiele (Hauptrunde) im Playoff-Modus vor“, so Sportkoordinator Jörg Dombdera in einer Rundmail.

So wird es, wie in der vergangenen Saison, eine Ost- und eine Weststaffel geben. Dabei wird der vorjährige Ost-Meister Rostocker HC II wieder in der Staffel Ost antreten.

Trainerin Brigit Polkehn zeigte sich in einer ersten Reaktion nicht unzufrieden: „Diese Staffeleinteilung gefällt mir besser als die kleinen 5er-Gruppen. Das sieht wieder nach Handball aus.“

Ihre Mannschaft hat am kommenden Wochenende bereits den ersten Bewährungstest vor sich, treten die zweiten RHC-Frauen doch in der Vinetastadt zu einem Viererturnier gegen die Landesligisten Motor Barth und Eintracht Rostock sowie die zweite Mannschaft von Fortuna Neubrandenburg an.

Das neu gebildete Juniorteam wird seine Spiele als RHC III in der Staffel West absolvieren. Die junge U-21-Mannschaft, in der auch Akteure der A- und B-Jugend zum Einsatz kommen werden, soll so erste Erfahrungen im Frauenbereich sammeln und vor allem Spielpraxis bekommen.

Die neue Staffeleinteilung bedeutet natürlich auch, dass die Spielpläne neu erstellt werden müssen. Sobald wir hierzu Informationen haben, werden wir diese auf unserer Website bekannt geben.

Die neuen Staffeln in der Landesliga setzen sich wie folgt zusammen:

Staffel Ost:
Rostocker HC II, Stavenhagener SV, SV Motor Barth, SV Warnemünde, Stralsunder HV, SV Pädagogik Rostock und HSV Grimmen

Staffel West:
Rostocker HC III, Blau Weiß Neukloster, HSG Uni Rostock, SV Eintracht Rostock, TSV Bützow, Schwaaner SV, Grün Weiß Schwerin II


Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden!