Erfolgreiche Dolphins-Spielerinnen beim 2. AOK-Jugendtrainingstag 2020 dabei

AOK Nordost stattet Handballerinnen mit neuen Trainingstrikots aus

Rostock Die Oberligaspielerinnen vom Rostocker Handballclub, die Dolphins, schnuppern an der Tabellenspitze. In der Oberliga Ostsee-Spree liegt die ersten Frauenmannschaft derzeit an zweiter Stelle und nur fünf Punkte hinter Spitzenreiter Pfeffersport aus Berlin. Einige der erfolgreichen Handballerinnen werden auch am 2. AOK-Jugendtrainingstag 2020 am 23. Februar in Rostock mit dabei sein. Der Aktionstag richtet sich an Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis12 Jahren in Mecklenburg-Vorpommern. Obwohl sich mit bereits 65 Anmeldungen eine neue Rekordteilnahme abzeichnet, sind noch zum 2. Februar Anmeldungen möglich

Die AOK hat jetzt die jungen Frauen mit Trainingstrikots ausgestattet. „Schon im Training mit einheitlichen Outfits aufzutreten stärkt das Gemeinschaftsgefühl“, ist sich Juri Schlünz von der AOK Nordost sicher. „Die Dolphins mit ihrem Hauptsponsor, der WG UNION Rostock eG, stehen seit vielen Jahren für erfolgreichen Frauenhandball. Die AOK unterstützt den breit aufgestellten Handballclub bereits seit 2016. Ich freue mich auch sehr, dass aktive Spielerinnen an unserem Aktionstag teilnehmen, um insbesondere junge Mädchen für den Handballsport zu begeistern.“

Zum 2. AOK-Jugendtrainingstag sind alle Handballfreunde, oder solche, die es noch werden wollen, ganz herzlich in die „Dolphins-Sporthalle“ in Rostock- Marienehe eingeladen. Ab 9.30 Uhr dreht sich alles um den Handballsport, der mit viel Spielspaß und Abwechslung ausprobiert werden kann.

Das Anmeldeformular zum AOK-Jugendtrainingstag finden alle Ineressenten hier:
https://www.rostocker-handballclub.de/wp-content/uploads/2019/12/Anmeldeformular.pdf


Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden!