Start in das Abenteuer „Jugendbundesliga“

A-Jugend testet gegen Grün Weiß Schwerin

Rostock Am kommenden Sonnabend startet das junge Juniorteam des Rostocker HC um 16:00 Uhr das große Abenteuer Jugendbundesliga. Und es wartet gleich ein ganz besonderer Brocken auf die Mannschaft von RHC-Cheftrainerin Ute Lemmel: „Mit dem Buxtehuder SV haben wir in unserem ersten Auswärtsspiel gleich einen der stärksten Gegner der Liga vor uns“, so die erfahrene Übungsleiterin.

Aber Bange machen gilt nicht, muss ihre Mannschaft sich doch in der Dreiergruppe, in der neben den Ostseestädterinnen und dem Team aus Buxtehude auch der SV Werder Bremen vertreten ist, wenigstens Platz 2 sichern, um eine Runde weiter zu kommen.

Selbstvertrauen tanken konnten die Jung-Dolphins dabei am Dienstag. In einem Testspiel zu Gast in der Fiete-Reder-Halle in Marienehe war mit dem SV Grün Weiß Schwerin eine Mannschaft, die in der kommenden Saison ebenfalls in der Jugendbundesliga antreten wird. In der gut gefüllten Halle präsentierten sich die Gastgeberinnen dabei als das deutlich bessere Team und setzten sich am Ende klar mit 32:22 (13:9) durch. Und auch wenn Ute Lemmel das Ergebnis nicht überbewerten wollte, die Zufriedenheit war ihr durchaus anzumerken: „Natürlich haben beide Mannschaften einiges unter Wettkampfbedingungen probiert, nicht in erster Linie auf das Ergebnis geschaut. Aber immer dann, wenn wir schnellen Handball gespielt haben, in der Abwehr gut standen und im Umkehrspiel in der ersten und zweiten Welle kamen, haben meine Spielerinnen mich wirklich überzeugt. Mit dieser Leistung haben wir durchaus unser Potenzial angedeutet.“

Ernst wird es für den Rostocker HC allerdings tatsächlich erst am kommenden Sonnabend. Dabei hofft das Juniorteam natürlich auf die Unterstützung möglichst vieler Fans.

„Wir werden mit einem Reisebus unseres Partners  Reisedienst Schröder nach Buxtehude fahren. Alle interessierten Eltern, Fans und Freunde der Mannschaft sind herzlich eingeladen das Team zu begleiten“, so Co-Trainer Thomas Rohde.

Der Verein bittet alle Fans, die im Mannschaftsbus mitfahren wollen, sich über das Kontaktformular auf der Homepage des Vereins anzumelden. Die Mitfahrt im Bus kostet lediglich 10,00€. Abfahrt ist am Sonnabend in Rostock-Dierkow vor dem Autohaus Krüll um 11:00 Uhr.

Der Kader des Rostocker HC:
Sara Peters, Lena Clasen, Nele Kleinvogel, Leonie Büchert – Hanna Strack, Frances Krüger, Lilly Schultz, Rieke Anderson, Emily Stritz, Lea Kellert, Kira Beinlich, Xenia Hildebrandt, Luisa Schubert, Jannika Mai, Lea Dethloff, Aenna Schult, Vivienne Hildebrandt, Emily Selle, Pauline Engfers


Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden!