D-Jugend wahrt weiße Weste

SSV Einheit Teterow – Rostocker HC 14:26 (6:12)

Teterow Bevor RHC-Cheftrainerin Ute Lemmel am Sonnabendabend gemeinsam mit ihren Dolphins den bisherigen Spitzenreiter Spandau in der Oberliga Ostsee-Spree mit 21:20 besiegte, war die Übungsleiterin mit einer der jüngsten Mannschaften des Vereins unterwegs. Die D-Jugend trat zu ihrem zweiten Punktspiel in der Bezirksliga West in Teterow an und wollte dabei ihren zweiten Auswärtssieg einfahren.

Es war ein relativ entspannter Vormittag, wie Ute Lemmel nach dem Spiel zu Protokoll gab: „Wir hatten die Sache letztlich gut im Griff, konnten uns nach dem 1:1 früh etwas absetzen. Das gab der jungen Mannschaft die nötige Ruhe und Sicherheit.“ Bereits zur Pause war mit dem 12:6 ein deutlicher Vorsprung für das Team von der Ostseeküste herausgeworfen.

Auch in den zweiten 20 Minuten blieb es gegen sicher nie aufsteckende Gastgeberinnen eine einseitige Angelegenheit. Vor allem Greta Schade (15 Treffer) schloss immer wieder erfolgreich ab. Sie war somit neben Emilie Bohle (9 Tore) die erfolgreichste Torschützin im Spiel.

Hier sah die Trainerin dann auch nach dem deutlichen 26:14-Endstand noch eine große Reserve auf Seiten der Gäste: „Wir müssen in unserem Angriffsspiel noch variabler werden, von allen Positionen Torgefahr ausstrahlen. Aber die Mädchen sind alle noch im Lernprozess, da ist natürlich vor allem Geduld gefragt“, so Ute Lemmel.

Am kommenden Sonnabend empfängt die Mannschaft zum Vorspiel vor der Jugendbundesligapartie RHC gegen Buxtehude um 14:00 Uhr den Malchower SV und hofft dabei natürlich auf die Unterstützung zahlreicher Fans.

Spielfilm:
0:1, 1:1, 1:3, 2:5, 4:6, 5:9, 6:11, 6:12 – 7:13, 8:15, 9:17, 12:19, 12:14, 14:25, 14:26

Siebenmeter:
RHC: 2/1, SSV: 1/0

Zeitstrafen:
RHC: 2 Minuten, SSV: keine

So spielte der Rostocker HC:
Laila Klingenberg – Elisa Unger, Greta Schade (15/1), Emilie Bohle (9), Maxi Kürschner, Hermine Frank (1), Paula Rose, Laura Stockel, Nia-Sophie Hinrich, Lucy Kleist, Pauline Lamprecht (1), Lotte Krage


Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden!